Veranstaltungsdetails

Zwischen Holzblock und Streichholz

Zwischen Holzblock und Streichholz

Workshop in der Bildnerischen Werkstatt

Skulpturales Bildhauen kann reines Vergnügen sein, wenn Schlag um Schlag eine Form aus dem Material entsteht. Oft ist es aber auch eine physische und geistige Herausforderung, wenn das Material sich einfach nicht unseren Vorstellungen beugen will und förmlich undurchdringlich erscheint. Bildhauerisches Arbeiten bedeutet daher, individuelle Wege zwischen Steuerung und Zufall, zwischen Intuition und Planung zu finden, um zwischen den vielfältigen Erscheinungsformen im Werkprozess und der eigenen Formvorstellung zu vermitteln.

Neben der Einführung in grundlegende Arbeitstechniken und in die Materialkunde werden wir an diesem Wochenende eine Vorstellung von den Freuden und Schwierigkeiten der Holzbildhauerei bekommen und einige Gestaltungsprinzipien in der Praxis kennenlernen. Unter der fachkundigen Begleitung und Anleitung des Bildhauers Markus Keuler können sowohl Anfänger / innen als auch Fortgeschrittene ihre plastische und räumliche Vorstellungskraft vertiefen.

In den Seminarkosten sind alle Materialkosten enthalten.

Datum:
18.05.2018 – 20.05.2018
Ort:
Bildnerische Werkstatt, Rotenburg
Zeiten und Orte:
Freitag 14 – 18 Uhr
Samstag 10 – 18 Uhr
Sonntag 11 – 16 Uhr
Bildnerische Werkstatt
Alte Turnhalle, Lindenstraße
ReferentIn:
Markus Keuler,
Preis:
160,00 €
Anmeldeschluss:
15.05.2018

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Bildnerische WerkstattLetzte Änderung: 9.12.2018